Apple Music Festival bringt im September unglaubliche Live-Auftritte
News - Apple
Mittwoch, 19. August 2015 21:19
Apple hat angekündigt, dass Pharrell Williams, One Direction, Florence + The Machine und Disclosure unter den Headlinern des 2015 Apple Music Festival im Londoner Roundhouse in diesem September sind. Apple wird die Auftritte kostenlos an Musikfans auf der ganzen Welt übertragen, die live und auf Abruf auf Apple Music angesehen werden können. Das Apple Music Festival ermöglicht es Fans ihren Lieblings-Künstlern noch näher zu sein, sei es durch die Berichterstattung auf Beats 1 und mit Backstagenews und Videomaterial direkt von den Künstlern über Apple Music Connect. Aktuelle, Ticket- und weitere Informationen findet man unter http://www.applemusicfestival.com oder man nimmt an der Konversation auf Apple Music Connect teil.
 
Apple lanciert Back-to-School-Aktion 2015
News - Apple
Sonntag, 16. August 2015 19:40
Apple hat die neue Back-to-School-Promo aufgeschaltet. Apple schreibt dazu: "Spare bis zu CHF 216 bei einem qualifizierten Mac mit Bildungspreisen und erhalte ein Paar Beats Solo2 On-Ear-Kopfhörer. Oder spare bis zu CHF 35 bei einem neuen iPad. Die Bildungspreise gelten für an einer Hochschule eingeschriebene oder zugelassene Studenten und deren Eltern, die Produkte für sie kaufen, sowie für Lehrer, Hochschulmitarbeiter und Fachbereichsmitglieder." Weitere Infos findet man auf der Apple-Homepage.
 
Swisscom untersützt SIX bei Paymit
News - Unternehmen Schweiz
Samstag, 08. August 2015 20:37
Paymit steht im Zentrum einer strategischen Partnerschaft zwischen SIX und Swisscom. Basis für die Partnerschaft ist die im Mai 2015 von SIX, UBS und Zürcher Kantonalbank lancierte Bezahllösung Paymit, die nun auch für den Handel weiterentwickelt wird. Mit Paymit können Kunden schon heute via Smartphone Geld versenden und empfangen. Zukünftig werden sie mit Paymit auch beim Einkaufen im Laden oder im Webshop bargeldlos bezahlen können. Der Betrag wird dabei in Echtzeit über die App und das damit verbundene Konto oder die hinterlegte Kreditkarte abgebucht. In einem weiteren Schritt ist vorgesehen, Paymit mit weiteren Diensten wie beispielsweise dem Sammeln von Treuepunkten oder Erstellung von individuellen Angeboten auszubauen. So profitieren Handel und Kunden von einer umfassenden Bezahl- und Kundeninteraktionslösung. Erste Angebote sollen bereits Anfang 2016 folgen.
 
iTunes-Karte vergünstigt bei melectronics
News - Unternehmen Schweiz
Dienstag, 28. Juli 2015 19:12
Mit dem entsprechenden Bon im aktuellen Migros-Magazin kann bei bei melectronics und an den Migros-Kassen eine CHF 30-iTunes-Karte für nur 25 Franken erwerben.
 
Apple stellt neuen iPod touch vor
News - Apple
Mittwoch, 15. Juli 2015 21:30
Apple hat heute den bisher besten iPod touch vorgestellt und ein neues Line-Up von Farben für alle iPod-Modelle inklusive Spacegrau, Silber, Gold, Pink und Blau präsentiert. Den ultraportablen iPod touch zeichnen eine neue 8-Megapixel iSight Kamera für wunderschöne Fotos, eine verbesserte FaceTime HD-Kamera für noch bessere Selfies, der von Apple entwickelte A8 Chip mit zehnmal schnellerer Grafikleistung für ein umfassenderes Gaming-Erlebnis und verbessertes Fitnesstracking durch den M8 Motion Coprozessor aus. Über den kürzlich vorgestellten Apple Music-Dienst können Mitglieder von den weltweit talentiertesten Musikexperten kuratierte Playlisten geniessen, mit Beats 1 – dem weltweiten Radiosender, der 24/7 sendet – am Puls der Zeit der Musikkultur bleiben  und Backstage-Fotos und -Videos kommentieren oder liken, die direkt von dem Lieblingskünstler über Connect geteilt wurden. Der neue iPod touch kostet CHF 229.- inkl. MwSt. für das 16GB-Modell, CHF 279.- inkl. MwSt. für das 32GB-Modell und CHF 329.- inkl. MwSt. für das 64GB-Modell. Die komplette iPod-Familie in seinen neuen fünf Farben ist ab heute über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores und ausgewählte autorisierte Apple Händler verfügbar.
 
MacBook - Sale bei Manor
News - Unternehmen Schweiz
Sonntag, 14. Juni 2015 20:30
Bei Manor gibt es das MacBook Pro Retina 13" 256 GB mit Intel Dual Core i5 Prozessor mit 8 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher bis am 28. Juni 2015 bis CHF 1390.00 statt 1599.00
 
WWDC: Vorschau auf watchOS 2
News - Apple
Dienstag, 09. Juni 2015 19:59
Apple hat heute eine Vorschau auf watchOS 2 gezeigt, das erste bedeutende Software-Update für Apple Watch, welches Entwicklern Werkzeuge zur Verfügung stellt, um schnellere und leistungsstärkere Apps zu entwickeln, die nativ auf Apple Watch laufen. Ab heute können Entwickler auf die Vorteile der innovativen Hardware-Funktionen von Apple Watch, wie die Digital Crown, die Taptic Engine und den Herzfrequenzsensor zugreifen, um zusammen mit Software-APIs neue App-Erfahrungen schaffen zu können. Für Apple Watch-Nutzer ab Herbst erhältlich, beinhaltet watchOS 2 zudem neue Zifferblätter, Informationen von Drittanbieter-Apps als Komplikationen auf dem Zifferblatt und neue Kommunikationsmöglichkeiten in Mail, Freunde und Digital Touch.
 
WWDC: Apple Music ab dem 30. Juni 2015
News - Apple
Dienstag, 09. Juni 2015 05:55
Apple hat gestern Apple Music enthüllt, eine einzige, intuitive App, die die besten Möglichkeiten Musik zu geniessen kombiniert – alles an einem Ort: Apple Music ist ein revolutionärer Streaming-Dienst für Musik, ein zukunftsweisender, weltweiter Live-Radiosender von Apple, der täglich 24 Stunden sendet und zugleich ein grossartiger neuer Weg für Musikfans mit ihren Lieblingskünstlern in Verbindung zu treten. Apple Music kombiniert die grösste und abwechslungsreichste Musiksammlung des Planeten mit der Expertise von Musikfachleuten von Weltrang, die Wiedergabelisten für Nutzer von iPhone, iPad, iPod touch, Mac, PC, Apple TV und Android Phones zusammengestellt haben. Apple Music wird ab 30. Juni in über 100 Ländern verfügbar sein. "Wir lieben Musik und der neue Dienst Apple Music gibt jedem Fan eine unglaubliche Erfahrung unmittelbar an die Hand", sagt Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services von Apple. "Sämtliche Möglichkeiten, wie Leute es lieben Musik zu geniessen, werden in einer App vereint – ein revolutionärer Streaming-Dienst, ein weltweites Live-Radio und ein spannender Weg für Fans mit Künstlern in Kontakt zu treten." Beginnend mit der Musik, die man bereits kennt – entweder aus dem iTunes Store oder von eingelesenen CDs – lebt die Musik eines Nutzers nun gemeinsam an einem Ort mit dem Apple Music-Katalog mit über 30 Millionen Songs. Man kann jeden Song, jedes Album oder jede Wiedergabeliste, die man auswählt, streamen - oder sogar noch besser, man kann das Apple Music überlassen. Apple hat auch das Radio neu gestaltet und rückt Kuration durch Menschen in den Vordergrund. Apple Music Radio bietet dem Nutzer Sender, die von einigen der weltweit besten Radio DJs erstellt wurden. Die neuen Sender umfassen eine Bandbreite an Genres, von Indie Rock bis zu klassischer Musik und von Folk bis hin zu Funk - jeder Sender fachkundig zusammengestellt. Ab 30. Juni sind Musikfans auf der ganzen Welt zu einer dreimonatigen, kostenlosen Mitgliedschaft eingeladen, danach wird eine monatliche Abonnementgebühr von 9,99 US-Dollar pro Monat fällig. Es wird ausserdem einen Family Plan geben, der den Dienst für nur 14,99 US-Dollar pro Monat bis zu sechs Familienmitgliedern zugänglich macht.
 
Apple Watch in der Schweiz! - Ab dem 26. Juni 2015
News - Apple
Donnerstag, 04. Juni 2015 21:10
Apple hat heute angekündigt, dass die Apple Watch ab Freitag, 26. Juni in der Schweiz, Italien, Mexico, Singapur, Spanien, Südkorea und in Taiwan über den Apple Online Store, in den Apple Retail Stores und bei ausgewählten autorisierten Apple Händlern verfügbar sein wird. "Die Reaktion auf die Apple Watch hat unsere Erwartungen in jeder Beziehung übertroffen und wir freuen uns, die Apple Watch mehr Kunden auf der ganzen Welt anbieten zu können", sagt Jeff Williams, Senior Vice President of Operations von Apple. "Wir machen auch grosse Fortschritte beim Abbau des Auftragsbestands und danken unseren Kunden für Ihre Geduld. Alle im Mai abgegeben Aufträge, nur mit Ausnahme der Apple Watch 42mm Space Black Edelstahl mit Space Black Gliederarmband, werden innerhalb der nächsten zwei Wochen an die Kunden ausgeliefert. Zu dieser Zeit werden wir ausserdem damit beginnen einige Modelle in unseren Apple Retail Stores zu verkaufen".
 
Salt lanciert neues PrePay-Angebot
News - Unternehmen Schweiz
Sonntag, 09. August 2015 09:40
Salt vereinfacht das PrePay Angebot. Das neu lancierte PrePay ersetzt die drei bisherigen Angebote. Es gelten folgende Tarife. Nationale: Für Vieltelefonierer: CHF 0.49 pro Anruf (bis zu max. 60 Min. pro Anruf), Für Internetsurfer: CHF 1.99 pro Tag, unlimitiert surfen mit der vollen 4G-Geschwindigkeit. Auch für Touristen in der Schweiz sehr attraktiv, SMS werden mit CHF 0.12/SMS verrechnet. International: Anrufe in 72 Länder ab 0.01/Min, SMS: 0.12/SMS. Mit dem neuen PrePay gibt es eine SIM-Karte mit einem Startguthaben von CHF 20.-. Die SIM-Karte kostet lediglich CHF 10.-. Das Startguthaben entspricht 40 Stunden Gesprächszeit oder 10 Tagen unlimitiertem Surfen in der Schweiz oder 10 Stunden Gesprächszeit mit den Liebsten in der EU.
 
Vergünstigungen bei Data Quest, Letec und Ingeno Data
News - Unternehmen Schweiz
Samstag, 08. August 2015 20:32
Wie die Data Quest-Gruppe informiert, bietet sie derzeit zwei Aktionen an. Beim Kauf eines Apple Computers erhält man diverses Zubehör für nur CHF 100.– (Lehrer und Studenten sogar nur CHF 20.--) im Wert von CHF 332.–. Beim Kauf eines iPad erhält man diverses Zubehör für CHF 50.– im Wert von CHF 248.–. Weitere Infos erhält man auf der Data Quest-Homepage.
 
Apple mit erneutem Rekordergebnis
News - Apple
Dienstag, 21. Juli 2015 23:35
Apple hat heute die Ergebnisse des dritten Quartals im Geschäftsjahr 2015, welches am 27. Juni 2015 endete, bekannt gegeben. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 49,6 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Quartalsgewinn von 10,7 Milliarden US-Dollar bzw. 1,85 US-Dollar pro verwässerter Aktie. Im Vorjahresquartal wurde ein Umsatz von 37,4 Milliarden US-Dollar sowie ein Netto-Gewinn von 7,7 Milliarden US-Dollar bzw. 1,28 US-Dollar pro verwässerter Aktie erzielt. Die Bruttogewinnspanne lag bei 39,7 Prozent, verglichen mit 39,4 Prozent im Vorjahresquartal. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 64 Prozent. Das Wachstum wurde durch Rekordverkäufe von iPhone und Mac in einem dritten Quartal sowie absoluten Rekordumsätzen bei Services und der erfolgreichen Markteinführung der Apple Watch getrieben. "Wir hatten ein erstaunliches Quartal mit einem Umsatzwachstum beim iPhone von 59 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, starken Verkäufen beim Mac, absoluten Rekordumsätzen bei Services, getrieben durch den App Store, und einem grossartigen Start der Apple Watch", sagt Tim Cook, CEO von Apple. "Die Begeisterung für Apple Music ist unglaublich gewesen und wir freuen uns in diesem Herbst iOS 9, OS X El Capitan und watchOS 2 an unsere Kunden herauszugeben."
 
Apple Watch ab heute verfügbar
News - Apple
Freitag, 26. Juni 2015 05:09
Die Apple Watch ist ab heute, 26. Juni 2015, verfügbar. Sie kann ab heute in den Apple Stores (Zürich, Glattzentrum, Genf, Basel) gekauft werden; ebenfalls ist eine Bestellung über den Online Store möglich. Über die Apple Händler ist die Uhr momentan noch nicht erhätlich. Die Apple Watch Sport kostet in der Damen-Ausführung CHF 389.00 und in der Herren-Ausführung CHF 449.00. Die Apple Watch ist für 629.00 bzw. 679.00 verfügbar. Die Luxusmodell gibt es ab CHF 10'500.00. Wenn man in den Apple Stores eine Uhr erwerben möchte, ist eine vorgängige Terminvereinbarung notwendig.
 
WWDC: Apple gibt eine Vorschau auf die nächste OS X-Version
News - Apple
Dienstag, 09. Juni 2015 06:01
Apple hat OS X El Capitan vorgestellt, eine neue Version von OS X, die die Erfahrung auf dem Mac verfeinert und die Leistung des Systems verbessert. Aufbauend auf der wegweisenden Veröffentlichung von OS X Yosemite, führt El Capitan Verbesserungen bei Fenster-Management, integrierten Apps und Spotlight-Suche ein und macht tägliche Aktivitäten – vom Starten von Apps bis hin zum Zugriff auf Mail – schneller und noch reaktionsfreudiger. Metal, die bahnbrechende Grafiktechnologie von Apple, ist in El Capitan integriert, bietet systemweite Leistungsverbesserungen und ermöglicht es Spielen und professionellen Software-Anwendungen, die volle Leistung der Mac Grafikprozessoren zu erschliessen.
 
WWDC: Vorschau auf iOS 9
News - Apple
Dienstag, 09. Juni 2015 05:58
Apple hat heute iOS 9 enthüllt, das eine Vorschau auf die neue Software für iPhone, iPad und iPod touch zeigt und in diesem Herbst verfügbar sein wird. Mit dieser bevorstehenden Version werden iOS-Geräte noch intelligenter und proaktiver mit leistungsstarken Such- und verbesserten Siri-Funktionen – ohne die Privatsphäre der Nutzer zu beeinträchtigen. Neue Multitasking-Funktionen, die speziell für das iPad entwickelt wurden, ermöglichen es mit zwei Anwendungen gleichzeitig zu arbeiten, Seite an Seite oder mit der neuen Picture-in-Picture Funktion, mit der man ein Video weiter ansehen kann, während man im Web surft, eine E-Mail verfasst oder auf jede andere App zugreift. Die integrierten Apps in iOS 9 werden leistungsfähiger mit ausführlichen Infos zum öffentlichen Nahverkehr in Karten, einer neu gestalteten Notizen-App mit neuen Möglichkeiten Ideen zu erfassen und einer völlig neuen News-App für das beste Leseerlebnis von Nachrichten auf jedem mobilen Gerät.
 
WWDC: Apple stellte Details zu künftigen OS-Versionen und AppleMusic vor
News - Apple
Montag, 08. Juni 2015 20:46
Anlässlich der Keynote zur weltweiten Entwicklerkonferenz (WWDC) hat Apple Details zur nächsten Betriebssystemversion von OS X, iOS und watchOS bekanntgegeben. Zudem hat Apple den Musik-Streaming-Dienst AppleMusic vorgestellt. Die Keynote kann online angeschaut werden. Sämtliche Details zu den neuen Betriebssystemversionen hat Apple ebenfalls zur Verfügung gestellt. Der Music-Streaming-Service kostet im Monat USD 9.99.
 
15 % auf iTunes-Karten bei Data Quest
News - Unternehmen Schweiz
Donnerstag, 28. Mai 2015 20:44
Bis zum 6.6.2015 erhält man bei Data Quest 15 % auf alle iTunes Karten. Die Aktion ist online im Data Quest-Store verfügbar.
 

Werbung

User Login



Registrieren

Wer ist online

Wir haben 61 Gäste Online

Text Werbung

FlexBüro
FlexBüro - Einfach gerne Rechnungen schreiben. Auch im Team.
** Zubehör für iPhone **
Hüllen, Kopfhörer, Soundsysteme, etc.
MiniBüro
Adressen, Briefe, Offerten, Lieferscheine, Rechnungen u.s.w. spielend im Griff! MiniBüro vereinfacht die täglichen Administrations-Arbeiten enorm. Ab 450.-

Apple Newsflash

Apple Music Festival bringt im September unglaubliche Live-Auftritte
Apple hat angekündigt, dass Pharrell Williams, One Direction, Florence + The Machine und Disclosure unter den Headlinern des 2015 Apple Music Festival im Londoner Roundhouse in diesem September sind. Apple wird die Auftritte kostenlos an Musikfans auf der ganzen Welt übertragen, die live und auf Abruf auf Apple Music angesehen werden können. Das Apple Music Festival ermöglicht es Fans ihren Lieblings-Künstlern noch näher zu sein, sei es durch die Berichterstattung auf Beats 1 und mit Backstagenews und Videomaterial direkt von den Künstlern über Apple Music Connect. Aktuelle, Ticket- und weitere Informationen findet man unter http://www.applemusicfestival.com oder man nimmt an der Konversation auf Apple Music Connect teil.
 
Apple lanciert Back-to-School-Aktion 2015
Apple hat die neue Back-to-School-Promo aufgeschaltet. Apple schreibt dazu: "Spare bis zu CHF 216 bei einem qualifizierten Mac mit Bildungspreisen und erhalte ein Paar Beats Solo2 On-Ear-Kopfhörer. Oder spare bis zu CHF 35 bei einem neuen iPad. Die Bildungspreise gelten für an einer Hochschule eingeschriebene oder zugelassene Studenten und deren Eltern, die Produkte für sie kaufen, sowie für Lehrer, Hochschulmitarbeiter und Fachbereichsmitglieder." Weitere Infos findet man auf der Apple-Homepage.