MacWeb unterstützen E-Mail
MacWeb.ch wird ehrenamtlich von begeisterten Apple Macintosh und iPod/iPhone-Anwendern betrieben und laufend unterhalten.

Wir finanzieren uns durch kleine Werbeeinnahmen und Sponsoringbeiträgen.

Sofern Sie MacWeb.ch unterstützen möchten, freut es uns, wenn Sie unsere Partner, welche bei uns Werbebanner schalten, bevorzugen. Sollten Sie einen Werbeblocker installiert haben, möchten wir Sie doch bitten, diesen für MacWeb.ch zu deaktivieren.

Ebenso setzen wir in einigen News und Berichten Links, welche, wenn Sie über diese entsprechende Soft- oder Hardware erwerben, uns einen kleinen Komissionsbeitrag ermöglichen. Die Preise der angebotenen Produkte bleiben für Sie dabei selbstverständlich unberührt.

Ebenfalls erhalten wir einen kleinen Zustupf, wenn Sie über diesen Link im Apple Store einkaufen.
Apple Store

Sofern Sie im iTunes Store einkaufen möchten, freut es uns, wenn Sie über diesen Link den iTunes Store besuchen.

iTunes

Wenn Sie Bücher kaufen möchten, besuchen Sie doch am besten RobinBook.ch unter diesem Link.






Für Games, CDs und DVDs wählen Sie diesen Link von citydisc.ch.







Wer viel einkauft, erreicht unsere Partner nun auch bequem über das Dashboard. Mit Hilfe des folgenden Widgets gelangen Sie über nur zwei Klicks in den Apple Online Store, in den iTunes Store, zu RobinBook.ch oder zu citydisc.ch und unterstützen MacWeb.ch ohne Umtrieb für Sie.

Download der aktuellen Version: MacWeb Adlinks-Widget (160 KB, .zip)


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 

Werbung

User Login



Registrieren

Text Werbung

** Zubehör für iPhone **
Hüllen, Kopfhörer, Soundsysteme, etc.
MiniBüro
Adressen, Briefe, Offerten, Lieferscheine, Rechnungen u.s.w. spielend im Griff! MiniBüro vereinfacht die täglichen Administrations-Arbeiten enorm. Ab 450.-
FlexBüro
FlexBüro - Einfach gerne Rechnungen schreiben. Auch im Team.

Apple Newsflash

Rückrufaktion Apple Stecker
Apple hat ein freiwilliges Rückrufprogramm von Netzteilstecker-Adaptern angekündigt, die für den Gebrauch in Argentinien, Australien, Brasilien, Kontinentaleuropa, Neuseeland und Südkorea entwickelt wurden. In äusserst seltenen Fällen können betroffene Netzteilstecker-Adapter mit zwei Zinken von Apple brechen oder bei Berührung das Risiko eines elektrischen Schlags bedeuten. Diese Netzteilstecker-Adapter wurden mit Macs und diversen iOS-Geräten zwischen 2003 und 2015 ausgeliefert und waren auch im Apple Reise-Adapter-Kit enthalten. Apple hat Kenntnis von 12 Fällen weltweit. Da die Kundensicherheit bei Apple höchste Priorität hat, bittet Apple die Kunden, die einen betroffenen Netzteilstecker-Adapter haben, diesen nicht mehr zu verwenden. Kunden erfahren Details zum Austausch betroffener gegen einen neu entworfenen Adapter auf einer speziellen Apple-Internet-Seite.
 
Digitec mit Mac-Aktionen
Wie der Schweizer Online-Händler digitec informiert, bietet dieser derzeit diverse Aktionen auf Mac-Produkte an. So gibt es derzeit diverse Vergünstigungen auf MacBook- und iMac-Modelle.